Umfragen online erstellen

Zur Erstellung von Umfragen nutzen Sie unsere Online SMS App. Dort Importieren Sie Empfängerlisten mit frei konfigurierbaren Importfelder wie bspw. CustomerID, Auftragswert oder Auftragsnummer. Wir erstellen für Sie Mobile Landingpages, die Ihre Kunden aus der Umfrage-SMS heraus öffnen können. Das Feedback Ihrer Kunden verfolgen Sie live in Ihrem Zugang.

Integration in CRM

Per E-Mail-Schnittstelle oder HTTPS bieten wir die Möglichkeit, Ihr lokales CRM an unsere Anwendung anzubinden. Damit ist es beispielsweise möglich, Bestellbestätigungen oder Lieferzeiten direkt aus Salesforce heraus abzufragen. Der Kunde erhält eine SMS mit einem Link, über welchen er eine Mobile Page aufruft und den Auftrag bestätigt oder ablehnt. Die Antworten spielen wir direkt in Ihr System zurück.

Umfragen & Mobile Pages

Jede innerhalb einer Umfrage versendete Nachricht enthält eine URL, über welche die zur entsprechenden Kampagne gehörende Mobile Page aufgerufen werden kann. Die Mobile Page besteht aus einem vorkonfigurierten Template, welches mit den Daten des Empfängers der Nachricht personalisiert wird. Die URL ist eine Short-URL, welche vom System automatisch beim Versenden der SMS generiert wird.

Online im Administrationsbereich erfolgt die Konfiguration der Datenfelder für die Personalisierung der SMS bzw. der Mobile Page. Unter Kampagnen > Kampagnenliste laden werden Importfelder definiert, welche einerseits beim Import ganzer Listen zum Versenden von Massen-Kampagnen berücksichtigt werden. Mit diesen Feldern können bei der Verwendung unserer API jedoch auch einzelne SMS versendet und personalisiert werden, vor allem aber werden mit den übergebenen Daten die Datenfelder des Templates der Mobile Page gefüllt.

files/screenshots/survey.PNG
files/screenshots/survey_chart.png

Auswertung & Export

Alle auf der Mobile Page erfolgten Aktionen werden im Backend gespeichert und können live mitverfolgt werden. Die abgefragten Daten können einfach aus einer Bestätigung oder Ablehnung bestehen, jedoch auch wesentlich komplexer sein. So können bspw. Öffnungszeiten, Adressdaten oder sogar Signaturen eingeholt werden. Alle Informationen können als strukturierte Daten exportiert werden.

Beim erfolgreichen Aufruf der URL wird eine Tracking-ID übergeben, die im weiteren Verlauf zur Zuordnung eingehender Antworten bzw. Interaktionen des Empfängers auf der Mobile Page verwendet wird. Bei der Integration unseres Dienstes in externe CRM übermitteln wir die Antworten zusammen mit dem Parameter trackingID an eine URL des Kunden. Die Antwort enthält Werte, die als mögliche Interaktionen innerhalb des Templates der Mobile Page definiert wurden, zum Beispiel option=1 für einen angenommenen oder option=2 für einen abgelehnten Auftrag.

Sie wollen mehr wissen? Kontaktieren Sie uns!

Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Informationen zum ausgewählten Produkt zu und nehmen Sie Kontakt mit mir auf.